Windisch

84. GV der Männerriege Windisch

megaphoneaus WindischWindisch
Der Vorstand der Männerriege Windisch an der 84. GV im Gasthof Sonne

84. GV der Männerriege Windisch

Der Vorstand der Männerriege Windisch an der 84. GV im Gasthof Sonne

Der Präsident Ernst Meier begrüsste 67 Mitglieder und einen Gast zur 84. Generalversammlung herzlich. In einer Schweigeminute wurde vier verstorbener Kameraden gedacht. Der Tagespräsident Martin Hofmann leitete die Bestätigungswahlen des Vorstands ( Ernst Meier, Valentin Hilfiker, Max Schärer, Markus Sennhauser, Günter Wolf) und der Revisoren (Klaus Mickoleit, Walter Weibel). Er dankte auch den Trainings- und Wanderleitern für ihre engagierte Mitarbeit. Der Kassierer Max Schärer erläuterte die solide finanzielle Basis des Vereins. Der Präsident stellte das Jahresprogramm vor. Die 2-tägige Turnfahrt am 6./7. Sept. ins Stoos-Gebiet wird Beat Muff leiten. Auch im laufenden Jahr wird unter der Regie von Valentin Hilfiker die Männerriege für den Auf- und Abbau des aarg. Freilichttheaters in Königsfelden im Juli/September Helfereinsätze leisten. Weitere Aktivitäten werden die Volleyball-Meisterschaften, die Durchführung der KTV-Volleyballnight am 28. März unter Leitung des Spielchefs Markus Sennhauser, die Teilnahme am Slow up in der Region Brugg, diverse Veteranenanlässe mit Otto Graf und Hans Herde, Wanderungen jeweils am 1. Donnerstag des Monats, das abwechslungsreiche Sommerprogramm vom 16.7. bis 13.8.14 und die Papiersammlung vom 18. Okt. sein. Die statutarischen Traktanden wurden einstimmig genehmigt. Eine kurzweilige Fotoschau von Martin Hofmann und Daniel Engler über das vergangene Vereinsjahr trug viel zu Auflockerung der 84. GV bei. Fotoreportagen mit Kurzinfos und monatliche Berichte über das Vereinsleben werden laufend unter www.mr-windisch.ch und in der Windischer Zeitung WiZ publiziert. Neumitglieder, die körperlich aktiv und eine gesellige Kameradschaft pflegen möchten, sind jederzeit mittwochs 20 Uhr zu einer unverbindlichen „Schnupper-Turnstunde“ in der Dohlenzelg-Turnhalle (im Sommer in der Chapf-Sporthalle) Windisch herzlich willkommen.

Meistgesehen

Artboard 1