Mägenwil

84. GV der Landfrauen Mägenwil

megaphoneaus MägenwilMägenwil
v.l.n.r. Karin Wisler, Marie-Theres Borner, Ruth Gloor, Präsidentin Gabi Hürlimann, Gabi Lerf

Neuer Vorstand ab 2015.JPG

v.l.n.r. Karin Wisler, Marie-Theres Borner, Ruth Gloor, Präsidentin Gabi Hürlimann, Gabi Lerf

84. GV der Landfrauen Mägenwil

Im Restaurant Bären trafen sich die Landfrauen zur 84. Generalversammlung. Nach einem feinen Essen eröffnete die Präsidentin Christine Sandmeier die gut besuchte Versammlung, und bedankte sich recht herzlich bei allen Mitgliedern für die tolle Hilfe und Unterstützung im vergangenen Jahr. Die Geschäfte konnten zügig besprochen werden und alle Beschlüsse wurden einstimmig angenommen. Der Jahresbericht 2014 wurde von der Präsidentin vorgelesen und führte die Landfrauen noch einmal zurück in ein abwechslungsreiches Vereinsjahr mit vielen interessanten, lustigen und schönen Eindrücken. Die Jahresrechnung wurde von Karin Wisler vorgetragen und einstimmig genehmigt. Unter dem Traktandum „Jahresprogramm“ wurden die verschiedenen Aktivitäten wie Brunch, Seniorenessen, Vereinsreise und das Kerzenziehen vorgestellt. Alle Anwesenden stimmten dem Jahresprogramm zu. 

Die Präsidentin bedankte sich bei den Krankenbesucherinnen Steffi Baumann und Sonja Kunz, welche unter Applaus wieder gewählt wurden. Als kleines Präsent erhielten sie am Schlusshöck das Buch „Landfrauen Weihnachtszeit“. Nach 18 jähriger Tätigkeit als Revisorin hat Vivian Hadolt den Austritt gegeben. Als Dank wurde Sie mit einem Fotokalender der Landfrauen Mägenwil geehrt. Moana Eichelberger wurde erneut als Kassenrevisorin gewählt. Neu durfte der Verein Claudia Weidmann als zweite Revisorin gewinnen. 

Nach 7 Jahren Präsidentenzeit gab Christine Sandmeier ihr Amt ab und übergab mit einem „freudigen Auge und einem weinenden Auge“ an Gabi Hürlimann, welche schon seit 2007 im Vorstand tätig ist. Marie-Theres Borner und Gabi Hürlimann verabschiedeten Christine Sandmeier mit einer wunderschönen Bodenvase gefüllt mit feinsten Schokoladekugeln und Blumen. Mit witzigen Versen aus dem vergangenen Vereinsleben und Vorstandsleben wurde sie von vielen lachenden Gesichtern aus ihrem Amt entlassen und wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Gabi Hürlimann wurde unter tosendem Applaus als neue Präsidentin gewählt.

Neu kam Ruth Gloor in den Verein und in den Vorstand hinzu. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Präsidentin Gabi Hürlimann, Aktuarin Marie-Theres Borner, Kassierin Karin Wisler, Beisitzerin Ruth Gloor und Sekretariat Anlässe Gabi Lerf.

Die Kerzenziehenkommission bestehend aus Moana Eichelberger, Claudia Weidmann und Gabi Lerf wurde neu gegründet, damit das Kerzenziehen reibungslos über die Bühne gehen kann.

Die GV wurde von der Präsidentin mit dem Spruch „Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk“ geschlossen. Bei einem feinen Dessert und einem Gläschen Wein liessen die Landfrauen den Abend ausklingen. 

Meistgesehen

Artboard 1