94 Mitglieder nahmen an der diesjährigen Generalversammlung des Ruderclubs Baden im Hotel Du Parc teil. Präsident Conrad Munz durfte auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Die 179 aktiven Mitglieder des Ruderclubs haben 2011 insgesamt 93‘106 Kilometer zurückgelegt. Das ergibt durchschnittlich für jedes aktive Mitglied 500 km oder 50 schöne Stunden auf dem Wasser. Daneben rahmten verschiedene Highlights, wie das SRV-Jubiläum oder die Wanderfahrt auf dem Lago Maggiore, das Vereinsjahr. Ausserdem wurde der Ruderclub Baden mit dem Sieg des Presidents Cup zum vierten Mal in Folge zum besten Achterclub der Schweiz gekürt.

An der GV wurden die verschiedenen grösseren Projekte thematisiert, welche den Ruderclub in nächster Zeit beschäftigen werden. Der RCB wird am Stadtfest 2012 mit seiner Bar/Restaurant „Henley on Limmat“ präsent sein. Die tatkräftige Unterstützung aller Mitglieder ist gefordert, damit auch dieser Anlass wieder zu einem erfolgreichen und unvergesslichen Ereignis wird. Die GV hat auf Antrag des Vorstands zudem beschlossen, die Planung des neuen Bootsstegs in Angriff zu nehmen. Die Rechnung 2011 konnte mit einem positive Ergebnis abgeschlossen werden. Die Finanzierung des Bootsstegs und weiterer Renovationsprojekte werden den Club in den kommenden Jahren allerdings stark fordern.  

Natürlich kamen auch die Ehrungen an der diesjährigen GV nicht zu kurz. Im Zentrum standen insbesondere die herausragenden sportlichen Leistungen von Daniel Wiederkehr. Gleich dreimal hintereinander wurde er ausgezeichnet: Für seinen Schweizermeistertitel im leichten Doppelzweier mit Teamkollegen Claudio Obrist, für seine Bronzemedaille an der U23 WM und für die beste Kilometerleistung. Als Dank für ihr unermüdliches Engagement wurden ausserdem Past-President Jörgen Ahrens und Helmut Metzner in den Kreis der Ehrenmitglieder aufgenommen. Schliesslich wurde von der Chefin Information das Konzept für die neue Vereinshomepage vorgestellt, welche im Verlaufe des nächsten Jahres aufgeschaltet werden soll. 

Mit feinem Essen und angeregten Gesprächen klang die 78. Generalversammlung vergnüglich aus.

Christina Lüthy, Ruderclub Baden

01.03.09