Staretschwil (Oberrohrdorf)

73. Generalversammlung TSV Rohrdorf

megaphoneLeserbeitrag aus Staretschwil (Oberrohrdorf)Staretschwil (Oberrohrdorf)

Am Samstag, 22. November 2008, führte der TSV Rohrdorf in der Zähnteschüür in Oberrohrdorf seine 73. Generalversammlung durch. Anwesend waren 129 Stimmberechtigte. Neben 8 Austritten konnten 13 neue Aktive aufgenommen werden. Somit weist der TSV Rohrdorf die stolze Zahl von 210 Aktiv-, Frei- und Ehrenmitgliedern aus.

Mit viel Applaus wurden die zahlreichen Leiterinnen und Leiter der 12 Gruppen gewählt. Diesen meist auch selber aktiven Mitglieder sei ein grosser Dank ausgesprochen. Sind es doch wöchentlich viele Stunden, die sie in der Turnhalle verbringen und ihr Wissen - vor allem auch den Jugendlichen - weiter geben. Auch die Wahl der Vorstandsmitglieder, des J&S-Coaches, des Fähnrichs und der Revisoren fiel einstimmig aus. Neu in den Vorstand wurde Stephan Meier gewählt. Er wird für den Bereich Technik zuständig sein und die Koordinationsstelle der unterschiedlichen Riegen im Verein übernehmen. Der abtretende André Kaufmann wurde als Dank für seine ehrenvolle und pflichtbewusste Arbeit als Ehrenmitglied ernannt.

Ein weiteres grosses Traktandum war die Präsentation eines neuen Vereinstrainers, der durch die grosszügige Unterstützung der Firma HUNN Gartenmöbel bereits auf das nächste Jahr angeschafft werden kann. Ebenfalls positiv fielen die Entscheide für die Beschaffung von Wettkampftenues für die neue Gruppe Team Aerobic und die Durchführung des Jugitages im Jahr 2010 aus. Sämtliche Anträge inkl. Finanzierung wurden angenommen.

Folgende Personen wurden für ihre sportlichen Erfolge geehrt:
- Davor Studer (Kunstturnen), Schweizermeister in der Elite am Pferdpauschen und Schweizermeister mit dem Team Aargau 1 in der Nati A.
- Manuel Blunschi und Reto Locher (beide K5) sowie Thomas Volger und Patrick Meier (beide K7) konnten sich für die Schweizermeisterschaften im Geräteturnen in Biasca qualifizieren.
- Livia Hochstrassen, Leandra Vogt und Nicole Schmid, Sereina Uehli (alle K6), Miriam Egloff (K7) und Angela Wendel (KD) durften am Halbfinal an den Schweizermeisterschaften im Geräteturnen starten. Sereina Uehli und Angela Wendel konnten sich zudem für das Finale im Einzelgeräteturnen in Schiers qualifizieren.
- Roger Wiget und Markus Zehnder gewannen den Highlander Wettkampf im deutschen Illmensee.

Weiter durften auch viele langjährige Mitglieder für Ihre Treue geehrt werden. Die Ehrungen begannen bei den 10-Jahr-Jubilaren und hörten mit zwei Mitglieder auf, die bereits 60 bzw. 70 Jahre im Verein Mitglieder sind. Im Speziellen freute sich der 76-jährige anwesende Martin Kaufmann über den tossenden Applaus zu seinen Ehren.

Vorausblickend kann sich der TSV Rohrdorf auf ein spannendes Jahr 2009 freuen. Auf dem Jahresprogramm stehen wie gewohnt die Minitrampmeisterschaften in Neuenhof (21./22.3.09), der 15. Rohrdorfer Frühlingslauf mit dem 60-Jahr-Jubiläums-Quer und der GYM DAY in Grosswangen (23.5.09) als Vorbereitung für die Aargauer Meisterschaften in Wettingen (7.6.09). Des Weiteren wird das nächste Jahr ein Turnfest der Sportunion in Kriessern (20./21.6.09) und im Herbst die Schweizermeisterschaften im Vereinsturnen in Lyss (12./13.9.09) sowie das Korbballturnier (8.11.09) besucht. Das detaillierte Programm und aktuelle Informationen sind jederzeit im Internet auf der neuen Website www.tsvrohrdorf.ch abrufbar.

Der nächste Anlass des TSV Rohrdorf ist die traditionelle Turnshow am 1. Januar 2009 (Nachmittag- und Abendvorstellung) und 3. Januar 2009 (Abendvorstellung) in der Hinterbächli-Turnhalle in Oberrohrdorf. Die ganze Turnfamilie freut sich jetzt schon auf Ihren Besuch!

(sg)

Meistgesehen

Artboard 1