Lenzburg

69 Nachwuchsschwinger mit den Jahrgängen 2005-2010 nehmen vom 3.-7. August 2020 in Wildhaus im Bergg

megaphoneLeserbeitrag aus LenzburgLenzburg

Wie bereits im August 2017 sind die beiden Eidgenossen Nick Alpiger und David Schmid als Gasttrainer im Königscamp am Donnerstag 6. August 2020 von 09.00 – 16.00 Uhr im Einsatz.

Organisiert von Roger M. Fuchs und seinem Team können die Jungschwinger von einem täglichen Schwingtraining und polysportiven Aktivitäten profitieren. Schwingerkönig, aktive und ehemalige Spitzenschwinger kommen als Gasttrainer zu Besuch ins Camp und geben ihr Wissen dem Nachwuchs weiter.

Vor der herrlichen Bergkulisse beim Bergasthaus Oberdorf wurden die Jungschwinger aus der ganzen Schweiz, aufgeteilt in zwei Alterskategorien, durch ein interessantes Schwingtraining geführt. Aus dem Nordwestschweizer Verband freuten sich die Jungschwinger auf Ihre Heimischen Spitzenschwinger. Die beiden NWS-Eidgenossen Nick Alpiger und David Schmid begeisterten den Nachwuchs mit hilfreichen Tipps und Ratschlägen. Das Lernen von den «Bösen» und der hautnahe Kontakt mit den Vorbildern wird jedem Teilnehmer als einmaliges Erlebnis in Erinnerung bleiben.

Auch unter den Zuschauern befand sich Ruedi Graf Ressortleiter Athletendorf für das ESAF Pratteln 2022. Für ein gemeinsames Fotos mit den zwei Eidgenossen stand er gerne zur Verfügung.

 Text/ Foto: Pascale Alpiger

Meistgesehen

Artboard 1