Mittwoch 11. April bis Samstag 14. April 2018

PA/Bereits das 13. Mal führte der Aargauer Kant. Schwingerverband das Jungschwingerlager durch. Unter der der kompetente Führung des Techn. Leiter Jungschwinger Roger Schenk.

Neu im Leiterteam waren  Aaron Rüegger und Sarah Neuhaus, mit Ihnen war die Achtergruppe komplett. Teilnahmeberechtigt waren die Jahrgänge 200(1)2-2008. Speziell bildete man dieses Jahr eine Gruppe ENST von 16 Teilnehmern, das mit Zusätzen in verschiedenen Sportlichen Aktivitäten intensiv vorbereitet wurde für das Eidg. Im August 2018 in Landquart.

Im Vordergrund des Trainingslagers stand die Förderung des Nachwuchses, dabei wurde auch die Klubübergreifende Kameradschaft gepflegt. Von allen geschätzt wurde dieses Jahr der Kursleiter Curdin Orlik der sein Schwünge und Tricks eindrücklich dem Nachwuchs vorführte und mit Geduld die Autogrammkarte dem Nachwuchs signierte.

Ein Herzliches Dankeschön an das Leiterteam für Ihren unentgeltlichen Einsatz sowie dem AG Kant. Verband und den Sponsoren , und  J+S für die Finanzielle Unterstützung.

Fotos: Pascale Alpiger