Gränichen

646 Kilogramm Solidarität

megaphoneaus GränichenGränichen
Für die Rejoice-Singers war für einmal nicht nur Singen sondern Sammeln angesagt. – Mit Erfolg: 646 Kilogramm Lebensmittel kamen zusammen. Foto: zVg

Sammlung.jpg

Für die Rejoice-Singers war für einmal nicht nur Singen sondern Sammeln angesagt. – Mit Erfolg: 646 Kilogramm Lebensmittel kamen zusammen. Foto: zVg

Schöftland: Rejoice-Singers sammelten für Cartons du Coeur

Wer am Samstag, 15.September seine Einkäufe in der Migros Schöftland tätigte, wurde mit grosser Wahrscheinlichkeit von einer Dame in einem gelben T-Shirt angesprochen. Bereits dem Aufdruck auf dem Shirt war zu entnehmen, dass hier die Lebensmittelhilfe Aargau „Cartons du coeur„ unterwegs war. Die Rejoice- Singers Gränichen wollten für einmal nicht nur Singen sondern auch Sammeln für einen guten Zweck.

Die Einkäuferinnen und Einkäufer konnten neben den Lebensmitteln, die sie für den Eigenbedarf einkauften auch noch ein Paket Reis oder eine Flasche Oel mehr in den Einkaufswagen legen und diese dann beim Ausgang in die Kisten von „Cartons du coeur“ legen. Es war richtig schön zu beobachten, wie sich die Kisten im Laufe des Tages immer mehr füllten. Jeder trug mit seiner Spende- und war es „ nur“ ein Päckli Spaghetti- zum überwältigenden Resultat bei. 646 Kilogramm Lebensmittel kamen so zusammen und es war spürbar an diesem Samstag: „ Die Freude die wir geben, kehrt ins eigne Herz zurück“.

Entlastung und Freude

Diese gelebte Solidarität mit den Menschen im Kanton, die sich momentan in einer Notsituation befinden, ist ein starkes Zeichen der Mitmenschlichkeit. Sie hebt sich wohltuend ab von den täglichen, erdrückend negativen Schlagzeilen. Herzlichen Dank allen Spenderinnen und Spendern! Dank Ihnen können wir von „ Cartons du coeur“ wieder in manche Haushaltung Entlastung und Freude bringen.

Die freiwilligen Helferinnen und Helfer von den Rejoice- Singers werden nach diesem Erlebnis vielleicht noch ein wenig hoffnungsvoller Singen. Wer mitsingen möchte ist jederzeit herzlich eingeladen. Dirigentin Corinne Neeser nimmt Ihre Anmeldung gerne entgegen unter 062 723 08 61. (SG)

Meistgesehen

Artboard 1