Spreitenbach

50. Generalversammlung vom Familiengartenverein Spreitenbach

megaphoneaus SpreitenbachSpreitenbach

Am 13. Januar 2017 konnte der Präsident Eric Stutz kurz nach 19.00 h 71 Teilnehmer zur 50. Generalversammlung des Familiengartenvereins im Zentrumsschopf Spreitenbach begrüssen. Anschliessend lud er die Versammlung zum Nachtessen ein, das wie immer von unserem bewährten Team Piera Notarnicola, Margherita Cirone, und neu im Team Johanna Carco zubereitet wurde.

Zu den Traktanden konnte unsere Kassierin folgendes bekanntgeben: 9 Pächter hatten im vergangenen Jahr ihre Parzellen gekündigt. Es konnten aber auch 9 neue Eintritte verzeichnet werden, d.h. alle 86 Garten-Parzellen sind wieder besetzt. Der gesamte Vorstand stellt sich für ein weiteres Jahr zur Verfügung und wurde mit grossem Mehr und Applaus gewählt. Auch der Präsident Eric Stutz und die Kassierin Susi Hausmann wurden mit grossem Applaus wieder gewählt.

In diesem Jahr feiert der Familiengartenverein sein 50-jähriges Jubiläum. Dieses Jubiläum möchte der Verein gebührend feiern. Ein Team aus Familiengärtnern ist bereits am Vorbereiten. Dazu bewilligte  die Versammlung grosszügig einen Beitrag aus der Vereinskasse.

Wie jedes Jahr sind von den Familiengärtnern etliche Aufgaben zur Pflege der Anlage zu erledigen, wie Bäume und Büsche zurückschneiden, Rasenmähen, WC-Reinigung, usw. Der Präsident legte die entsprechenden Listen zur Arbeitseinteilung auf und dankte allen Mitgliedern für die pflichtgemässe Erledigung ihrer Aufgaben.

Unter Verschiedenem konnte der Präsident noch 2 wichtige Daten für die Gärtner bekanntgeben: Grillabend im Familiengarten 19. August 2017 und Chlaushöck im Zentrumsschopf am 8. Dezember 2017. Anschliessend dankte er dem Küchenteam für das feine Nachtessen und auch den Damen Ruth Marty und Gabi Müller für die freiwillige Reinigung der WC-Anlage im Winter. Alle konnten aus seiner Hand ein kleines Präsent entgegennehmen.

Kurz nach 21.30 h konnte der Präsident den offiziellen Teil der GV mit besten Wünschen an alle Pächter für das neue Gartenjahr abschliessen und alle zum Dessert mit Kaffee und Kuchen einladen.

Meistgesehen

Artboard 1