Gnadenthal (Niederwil)

44. Generalversammlung Männerriege

megaphoneaus Gnadenthal (Niederwil)Gnadenthal (Niederwil)

Blick auf ein erfolgreiches Turnerjahr

Der Präsident Thomi Moor konnte 35 Mitglieder sowie Kurt von Felten, Präsiteam-Mitglied des STV Niederwil und seit einem Jahr selber auch Mitglied unserer Riege, begrüssen.
Die Kreuz-Küche verwöhnte uns vorgängig mit einem feinen Nachtessen.

Thomi Moor und seine Mitstreiter im Vorstand, konnten von einem erfolgreichen und sehr aktiven Turnerjahr berichten. Die Jahresfleissigsten wurden geehrt, die techn. Leitung liess keinen aus.

Die Erläuterungen unserer Kassier Erich Hegglin wurden applaudierend zur Kenntnis genommen. René Schmutz, unser Revisor bestätigte lobend die sehr gut Arbeit in der Darlegung der sauber geführten Kasse. Das gute Ergebnis wird uns das neue Jahr gut angehen lassen. Protokoll und Jahresberichte bringen immer wieder das an die Oberfläche, was im Laufe des Jahres genossen wurde, aber nur zu schnell wieder in Vergessenheit geraten ist.

Auffrischung tut gut. So konnte mit Jörg Keller und Erich Meier ein erfreulicher Zuwachs der Männerrunde verzeichnet werden. Thomas Peterhans, wird sich nach seiner langjährigen Amtszeit im Gemeinderat, wieder in der Männerriege Fit halten.
Für den fleissigen Trainingsstundenbesuch konnten folgende geehrt werden: 1. Rang Richi Gauch, 2. Ralph Stadelmann, 3. Markus Strebel, 4. Toni Hufschmid und Thomi Moor, 5. Alois und Toni Meier, 6. Hansruedi Schüepp, 7. Dietmar Blanke, Sepp Meier und Kurt von Felten. Sein Anerkennungspräsent, die Reusswelle vom Beck Wirth, lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Als Höhepunkte des Jahres 2009 kann sicher das RTF in Muri bezeichnet werden. Das in Niederwil erstmals durchgeführte Unihockey-Plauschturnier, in Zusammenarbeit mit dem Kreisturnverband, war mit bescheidenen zehn Mannschaften dennoch ein grosser Erfolg.
Als techn. Leiter hat uns Markus das Jahr 2010 schmackhaft gemacht. Es stehen zwei Turneranlässe auf dem Programm. Am 19. Juni in Dottikon das Kreisturnfest und am 26. Juni der Turntag 35+ in Klein-Döttingen. Ebenso wird das 4. Unihockey-Plauschturnier zum zweiten Male am 22.Okt. in Niederwil durchgeführt. Theres Meier, unsere Gymnastikleiterin, darf mit Stolz behaupten, dass das Gymnastikturnen allen gut tat. Wir danken Ihr für das Engagement recht herzlich.

Kurt Heimberg versah das Amt als Tagespräsident. Als sehr aktives Riegen- und Ehrenmitglied führte er souverän durch die Wahlen und Abstimmungen. Die Ausgangslage war wiederum phänomenal, keine Vakanzen, einfach eine Bestätigung des bisherigen Vorstandes und das mit Applaus. Thomi Moor übernimmt das Präsidium ein weiteres Jahr. Markus Strebel wird als techn. Haupt-Riegenleiter zusammen mit Richi Gauch und Erich Hegglin für unsere Fitness sorgen. Unsere Kasse ist bei Erich Hegglin, in den besten Händen. Hansruedi Schüepp, sorgt als Protokollführer dafür, dass die Geschichte der Männerriege der Nachwelt erhalten bleibt. Wenn auch nicht für ewig, so doch für das nächste Jahr. Die Mitglieder wünschen viel Spass dabei.

Das Jahresprogramm, sieht neben den Trainingsstunden, die hoffentlich fleissig besucht werden, zahlreichen kulturelle und interessante Veranstaltungen vor. Unsere Turnerreise führt uns am 21. und 22. August 2010 ins Berneroberland.

Unsere Trainingsstunden finden jeweils am Freitagabend von 20:00 bis 22:00 Uhr statt. Wer sich mit sportbegeisterten Männern, mit Fitness und Spiel aktiv bewegen und fit halten will, ist bei uns in der Turnhalle herzlich willkommen. Unsere Internetseite www.stv-niederwil.ch gibt ausführlich Auskunft was so während dem Jahr bei uns alles läuft. (hrs)

Meistgesehen

Artboard 1