35 Jahre schweizerische Vereinigung Elternorganisationen

megaphone

Delegiertenversammlung in Lenzburg

Am Samstag, 17. März hat die Schweizerische Vereinigung der Elternorganisationen (SVEO) im Rahmen ihrer Delegiertenversammlung ihr 35-jähriges Bestehen gefeiert. Der Anlass fand im Familienzentrum familie+ in Lenzburg statt.

Die SVEO ist  der Dachverband von  ca. 70 Elternvereinen, Elternclubs, Familienclubs in  den Gemeinden, vorwiegend in der deutschsprachigen Schweiz. Die Aufgaben der Dachorganisation sind: Unterstützung bei der Vereinsführung, Publikationen für Vorstände und Eltern, Teilnahme bei Vernehmlassungen, Funktion als Infodrehscheibe durch die Vernetzung auf Bundesebene mit anderen Familien- und Elternorganisationen. Anlässlich des Jubiläums wurden fünf Pioniervereine, welche seit 1977 in der SVEO organisiert sind, besonders geehrt: die Elternvereine von Lenzburg, Rüschlikon, Kulm, Muri-Gümligen sowie der Familienclub Niederurnen.

In zahllosen ehrenamtlichen Arbeitsstunden ermöglichen die vielen Elternvereine in der Schweiz das reichhaltige Angebot für Kinder und ihre Eltern. Sehr viele Spielgruppen gäbe es nicht, würde nicht der örtliche Elternverein als Träger fungieren. Ausserdem setzen sich die Elternvereine für bessere Spielplätze ein, organisieren den Ferienpass, einen Elterntreff, Elternbildungskurse und Vorträge, das Muki -Turnen und vieles mehr. Und sie setzen sich in ihrer Gemeinde für die Interessen und Bedürfnisse der Eltern ein.

Die anwesenden Delegierten aus den Elternvereinen haben bei diesem Anlass den regen Austausch gepflegt sowie auch den Veranstaltungsort, das Familienzentrum Lenzburg, mit Anerkennung und grossem Interesse besichtigt. Viele Elternvereine wünschen sich einen Begegnungsort für die Familien, an dem die verschiedensten Aktivitäten und Dienstleistungen für Eltern und Kinder unter einem Dach angeboten werden können.

Meistgesehen

Artboard 1