Am vergangenen Sonntag fanden in Zofingen die nordwestschweizer Meisterschaften im Tischtennis statt. 

Mit 18 Teilnehmern und somit mit der meisten Anzahl an Teilnehmer eines Vereins, traten die Spieler des TTC Bremgarten an.

Neun der 18 Teilnehmer waren Jugendspieler. Hier macht sich die gute Jugendarbeit des Vereins bemerkbar, in dem diverse Titel nach Hause gebracht wurden. So holte sich Severin Jäggi den dritten Platz in der Kategorie U13, wie den fünften Platz Wimol Son.

In der Kategorie U15 gab es eine der fünf Goldmedaillen für den TTC Bremgarten, welche sich Wiwathana Son erkämpfte. Vereinskollegin Julia Hasse belegte in dieser Kategorie den fünften Platz.

Bei den „Grossen“ in der Kategorie U18 standen gleich zwei Bremgartner auf dem Siegestreppchen. Hier gewann Mirco Zöllig im Finale gegen seinen Trainingspartner Nick Röder.

In der Kategorie Herren B trafen sich auf dem dritten Platz Marcel Vogelsang und Felix Jäger, gefolgt von Robin Renold auf dem fünften Platz, als jüngster in dieser Kategorie.

In der Klasse Herren C 9-11 Klassierungspunkte stand hier Robin Renold mit dem zweiten Platz vor Felix Jäger, dritter Platz. Jeweils den fünften Platz belegten Sven Godel und Markus Korner, der gegen Turnierende verletzungsbedingt die Segel streichen musste.

Gleiche Kategorie, jedoch 6-8 Klassierungspunkte stand Deborah Suter auf dem dritten Platz, gefolgt von Franco Fontana, fünfter Platz.

In der Kategorie der Herren D 3-5 Klassierungspunkte dominierte Nick Röder auf dem ersten Platz und holte somit ebenfalls eine Goldmedaille für den TC Bremgarten. Den fünften Platz teilten sich unter anderem Riccardo Cavegn und Wiwathana Son.

Bei den Damen A/B belegte Janine Ebner den ersten Platz. Deborah Suter schaffte es hier auf den dritten Platz auf dem Treppchen.

Julia Hasse spielte sich bei den Damen D auf den dritten Platz.

Bei den „Fortgeschrittenen“ in der Kategorie O40 holte sich Markus Korner die Silbermedaille. In der Kategorie O50 belegten Berzad Durmic und Franco Fontana gemeinsam den dritten Platz. 

In den Doppelkategorien holten sich die bremgartner Spieler weitere Medaillen:

Doppel Herren A/B: 3. Platz Markus Korner/Janine Ebner; 5. Platz Felix Jäger/Marcel Vogelsang

Doppel Herren C: 3. Platz Sven Godel mit Urban Kohler (TTC Olten); 5. Platz Franco Fontana/ Mirco Zöllig

Doppel Herren D: 5. Platz Nick Röder/Daniel Chen

Doppel Damen: 2. Platz Deborah Suter/Julia Hasse

Mixed: 1. Platz Janine Ebner mit Dominik Zeltner (TTC Olten); 5. Platz Deborah Suter mit Markus Herrmann (TTC Olten) und Sven Godel/Julia Hasse

Nicht nur in der laufenden Saison zeigt sich der TTC Bremgarten sehr erfolgreich, sondern auch hier an den nordwestschweizer Meisterschaften.