Seengen

2020 Tag der Tracht ohne Tanz und Singen

megaphoneaus SeengenSeengen
  1. Geburtstag der Schweizerische Trachtenvereinigung

Die Schweizerische Trachtenvereinigung (STV) wurde am 6. Juni 1926 in Luzern gegründet und feiert dieses Jahr ihren 94. Geburtstag. Wie so vieles andere auch, fielen die Feierlichkeiten zu diesem hohen Geburtstag  ins Wasser. Es fand kein offenes Tanzen statt, es gab keine Lied- oder Tanzaufführungen, die traditionellen Altersheim- und Kirchenbesuche fielen weg.

Die Schweizer Volkskultur ist von der aktuellen Krise besonders betroffen. Nachdem sportliche Aktivitäten im Zuge der ersten Lockerungsmassnahmen in beschränktem Rahmen teilweise wieder möglich sind, ist es weiterhin unvorstellbar Theater, Sing- oder Tanzproben abzuhalten. Die Abstandsregeln können in diesen Bereichen nicht eingehalten werden. Da eine Vielzahl der Vereinsmitglieder altersbedingt zu der Risikogruppe zählen ist zudem besondere Vorsicht geboten.

Gerade in schwierigen Zeiten sind aber soziale Kontakte sehr wichtig und so vermissen wir nebst dem gemeinsamen Tanzen, Singen und Theaterspielen insbesondere auch das gemütliche Zusammensein in geselliger Runde, die Pflege der Freundschaften und gemeinsame Ausflüge. Denn nebst der Pflege des Schweizer Volksgutes ist das Gesellige ein wichtiger Bestandteil der verschiedenen Trachtengruppen- und Vereinigungen.

Wir hoffen, nach den Sommerferien den Probebetrieb wieder aufnehmen zu können. Doch wenn die 2m Abstandgrenze bleibt, sind wir nicht in der Lage, Tänze zu proben. Hoffen wir das Beste. Wenn auch Sie, nach so langer Zeit zu Hause, Lust auf Bewegung und neue Begegnungen haben, dann melden Sie sich bei uns.

Kontakt

Präsidentin Seengen

Andrea Fischer

Sarmenstorferstrasse 19

5707 Seengen

Präsidentin Fahrwangen

Ruth Fankhauser

Hölzlisackerweg 22

5615 Fahrwangen

Präsidentin Schafisheim

Charlotte Hofstetter

Strossacherweg 22

5503 Schafisheim

Meistgesehen

Artboard 1