Herznach

200 leuchtenden Sterne

megaphoneaus HerznachHerznach

Wenn in der Adventszeit beim Eindunkeln Gross und Klein durchs Dorf ziehen und sich an einem geschützten Ort staunend vor ein Fenster stellen, so wird der Brauch der Adventsfenster gefeiert. Dass sich dabei für den Schmuck eines einzigen Fensters 40 Kinder begeistern lassen, haben die Herznacher Kindergärtner in Zusammenarbeit mit der 4.Klasse bewiesen. Mehr als 200 Sterne wurden zusammen für das Fenster Nummer 4 gebastelt, danach sorgfältig aufgeklebt und liebevoll mit einem Sternentuch umgeben. Den vielen Besuchern und Besucherinnen des Fensters wurde bei dessen Anblick warm ums Herz! Damit aber auch die kulinarischen Gelüste gestillt werden konnten, hatten die 40 Kinder ebenfalls vorgesorgt. Fünf verschiedene, selbst hergestellte Guetzlisorten fanden innert kürzester Zeit begeisterte Abnehmer und Abnehmerinnen! Bei einem heissen Punsch, Mandarinli und anderen Knabbereien erfreuten sich so Gross und Klein an diesem stimmungsvollen Adventsabend in gemütlicher Runde.

Meistgesehen

Artboard 1