20 Jahre Adventsfenster in Asp

Zum Jubiläum ein Malwettbewerb

Seit 20 Jahren schmücken in Asp zur Adventszeit fleissige Frauen Fenster als Weihnachtskalender. Einst als Versuch gestartet, hat sich daraus ein fester Brauch entwickelt. Etliche Familien sind seit dem ersten Mal dabei. Zum Jubiläum lautete das Motto „Märchen". So spannend war der abendliche Spaziergang zum Fenster schon lange nicht mehr. Mit viel Geschick und Phantasie wurden die Fenster dekoriert. Bei einigen Familien konnte das Märchen ausgedruckt mitgenommen werden, andere lasen das Märchen vor! Ein Umtrunk und etwas zum Knabbern ist schon seit Beginn Tradition. Die Koordination geht seit dem ersten Mal vom Dorfladen aus. Da sieht man sich und macht gleich noch den Termin aus.
Dank einiger Sponsoren konnte zum Jubiläum für die Kinder ein Malwettbewerb durch geführt werden. Jeder noch so kleine Künstler erhielt einen Preis.
Damit immer wieder nachgeschaut werden kann was schon alles gelaufen ist, wird die Sammelleidenschaft der Archivarin (Namenslisten und Fotografien) sehr geschätzt.
Hoffentlich überdauert diese Idee noch viele Jahre! (VWE)

Meistgesehen

Artboard 1