Eiken

2.Mannschaft des FC Eiken überrascht den Leader!

megaphoneaus EikenEiken
2.Mannschaft FC Eiken 2015/16

2.Mannschaft FC Eiken 2015/16

5. Liga Gruppe 1 FC Lausen 72 0:4 FC Eiken

Am letzten Sonntag musste die zweite Mannschaft des FC Eiken zum ungeschlagenen Tabellenführer FC Lausen 72 reisen. Die Devise war klar. Man wollte sich so teuer wie möglich verkaufen. Die Trainer Michael Fricker und Ralf Kruschke wiesen darauf hin, dass man auch in Lausen eine Chance gegen den grossen Favoriten hat. Dies setzte die Mannschaft auch sensationell um. Denn bis zu Halbzeit führten die Gäste durch Tore von Florian Schmid, Fabian Häusermann und Heinz Gärtner sehr überraschend mit 0:3. In der zweiten Halbzeit verwalteten die Fricktaler Ihren Vorsprung souverän. In der Nachspielzeit konnte Henk van Heel sogar das 0:4 erzielen. Dies bedeutete zugleich die erste Saisonniederlage des FC Lausen 72. Zudem verschossen die Fricktaler noch zwei Penaltys in diesem Spiel. Zu was die zweite Mannschaft des FC Eiken fähig ist, zeigte Sie im letzten Vorrundenspiel in dieser Saison! Jetzt geht es in die verdiente Winterpause.                                                                                                                    

FC Eiken spielte mit: Basil Suter, Raffael Rohrer, Jan van Heel, Stefan Schweizer, Philipp Kienberger, Diego Mathis, David Locher, Samy El Hozayel, Heinz Gärtner, Fabian Häusermann, Florian Schmid, Adrian Küry, Henk van Heel, Johnsion, Ivo Fricker. 

Bemerkungen: Gute äussere Bedingungen, FC Eiken verschoss zwei Penaltys!

Meistgesehen

Artboard 1