65 angemeldete JasserInnem wurden am 4. März im alten Singsaal in Seon zum Jubiläums Jassabend erwartet. Der ATB Seon durfte dann aber 81 TeilnehmerInnen aus der näheren Umgebung, sowie Teilnehmer aus  Füllinsdorf BL, Horw LU, Steinhausen ZG oder Zürich begrüssen. Mit diesem erneuten Teilnehmerrekord hatte der Veranstalter nicht gerechnet und so musste in kurzer Zeit noch Preise und Verpflegung organisiert werden. Die Teilnehmer merkten von all diesem nichts und frönten in der Zwischenzeit ihrem beliebtem Hobby, dem Jassen. Als  den Teilnehmern vier Durchgängen später vom Verein ein Znüni serviert wurde, kontrollierten im Hintergrund die Revisoren. Die beiden Goldpreise der Hypothekarbank und der Valiant Bank sowie der Wanderpokal suchten neue Abnehmer. Weiteren Dank geht an die Landi Seon und Schmid Eisenwaren für die Zusammenarbeit und die gesponserten Preise. In diesem Jahr durfte der Veranstalter Albert Walti aus Seon, mit 4251 Punkten als Sieger ausrufen. Auf Rang zwei mit 4233 Pkt. klassierte sich Ingrid Kieser aus Egliswil. Den dritten Rang belegte Willi Hofmann mit 4188Pkt. Wir bedanken uns bei allen Jasser/innen für ihre Teilnahme und würden uns freuen alle an der 16. Jassmeisterschaft am 2. März 2011 wieder begrüssen zu können.

TD. ATB Seon