Aarau

132. Generalversammlung des Pontonier-Fahrvereins

megaphoneaus AarauAarau
Walter und Max Zingg wurden für 60 Aktivjahre geehrt.

DSC_6284.JPG

Walter und Max Zingg wurden für 60 Aktivjahre geehrt.

Am Freitag, 22. Februar 2013, wurde zum 132. Mal die Generalversammlung des Aarauer Pontonierfahrvereins abgehalten. Auch im letzten Jahr konnte der konstante Mitgliederzuwachs der letzten Jahre aufrechterhalten werden, was grossen Anlass zur Freude gab. Der Vereinspräsident, Reinhard Scherzinger, eröffnete die GV wie gewohnt. Den Traktanden wurden einstimmig zugestimmt und alle Amtsträger wurden bestätigt. Der Jungpontonier Loris Oehler wurde zum neuen Standartenträger gekürt. Unter anderem wurde beschlossen, dass die Aarauer Pontoniere in der Saison 2013 an fünf Wettfahren teilnehmen wird, darunter die Schweizermeisterschaft in Sisseln und die JP-Schweizermeisterschaft in Laufenburg. Die Neuzuzügertalfahrt wird dieses Jahr am 4. Mai durchgeführt. Die Ehrungen dieser Generalversammlung gingen an Walter Zingg und Max Zingg für 60 Aktivjahre und an Louis Bellmont und Urs Hediger für je 40 Aktivjahre. Der Jungpontonier Fahrchef Thomas Zürcher wurde nach 15-Jähriger Vorstandstätigkeit verdient zum Ehrenmitglied ernannt. Auch die Jungpontoniere waren 2012 sehr erfolgreich, von 34 Jungpontonieren nahmen 27 an der Leistungsprüfung teil und ausnahmlos alle bestanden sie. Der PFVA freut sich daher sehr auf eine erfolgreiche Saison 2013.

Reinhard Scherzinger

Meistgesehen

Artboard 1