Obersiggenthal (Nussbaumen)

13. Limmattaler Pistolenschiessen

megaphoneaus Obersiggenthal (Nussbaumen)Obersiggenthal (Nussbaumen)
Konzentration vor dem nächsten Schuss

Konzentration vor dem nächsten Schuss

Doppelsieg für Daniel Schmid vom PC Homrig

Bereits seit zehn Jahren in Folge organisierte die Pistolensektion Obersiggenthal (PSO) das Bezirksverbandschiessen des BSV Baden. Dieser Anlass, zum 13. Mal als Limmattaler Pistolenschiessen bezeichnet, wurde wiederum erfolgreich und unfallfrei auf der Schiessanlage Ebne durchgeführt. Wie immer an zwei Wochenenden im August.

Es können jeweils von jeder Schützin und jedem Schützen vier Stiche (Disziplinen), je separat rangiert, geschossen werden. Wobei der Hauptstich, sprich die Vereinskonkurrenz, absolviert werden muss und die andern Stiche freiwillig sind. Die beiden Disziplinen auf 50m Distanz zählen gleichzeitig zur Qualifikation zur Teilnahme am Bezirksmeisterschaftsfinal im Oktober. Dies gilt aber nicht für die etwa 40% der Schützinnen und Schützen, die als Gäste von ausserhalb des Bezirks Baden am Anlass teilnehmen.

Nachdem im vergangenen Jahr als Premiere Dieter Grossen aus Klingnau das Maximum von 100 Punkten erreicht hatte, gibt es dieses Jahr eine neue Premiere zu erwähnen: Daniel Schmid vom PC Homrig, Endingen, erreichte einen Doppelsieg mit sehr guten Punktzahlen.

Insgesamt haben mit 111 Schützinnen und Schützen etwa gleich viele mitgemacht wie vor einem Jahr. Die Bewirtung unter Führung des neuen Wirts Roger Bürgi und seinen „Bedientesten“ klappte bestens und zur Zufriedenheit aller. Die PSO dankt allen für die Teilnahme und hofft auf ein Wiedersehen im August 2016.    

Den Vereinswettkampf gewann überlegen die Pistolensektion Obersiggenthal (PSO) mit 92,1 Punkten vor SG Neuenhof mit 90,1 Punkten und PS Ennetbaden mit 89,5 Punkten.

Die besten Einzelresultate: Vereinskonkurrenz 50m: 1. Schmid Daniel, PC Homrig, 97 Punkte; 2. Wolfgang Jean-Marc, SG Baden Stadt, 96 Pt; 3. Bugmann Remo, PC Koblenz, 96 Pt; 4. Zimmermann Hans Peter, SG Klingnau, 95 Pt; 5. Menzel Michael, PSO, 95 Pt; 6. Häuptli Chantal, SG Neuenhof, 95 Pt; 7. Alexander Gerald, PK Kaiserstuhl; 8. Wörndli Stefan, PS Ennetbaden; 9. Bürgler Markus, SG Neuenhof; 10. Grossen Dieter, SG Klingnau; 11. Flatau Martin, PSO; alle 94 Punkte.

Auszahlungsstich 25m: 1. Schmid Daniel, PC Homrig, 149 Punkte; 2. Seeberger Helmut, SSG Brugg-Windisch, 148 Pt; 3. Flück Simon, SG Neuenhof, 148 Pt; 4. Meier Kurt, PSO, 147 Pt; 5. Marchesi Bruno, PSO 146 Pt; 6. Wingeier Urs, PS Kölliken, 146 Pt; 7. Tschachler Andreas, PS Spreitenbach, 146 Pt; 8. Sandmeier Ueli, PC Fahrwangen, 145 Pt; 9. Nöthiger Paul, PSO; 10. Riek Christoph, PSO; 11. Menzel Michael, PSO; 12. Broder Gregor, PS Spreitenbach; alle 144 Punkte.

EWS 50m: 1. Höhn Johanna, PS Ennetbaden, 95 Punkte; 2. Bürgler Markus, SG Neuenhof, 95 Pt; 3. Meier Adrian, 95 Pt; 4. Wolfgang Jean-Marc, SG Baden Stadt, 94 Pt; 5. Häuptli Chantal, SG Neuenhof, 94 Pt; 6. Marchesi Bruno, PSO, 94 Pt; 7. Zelzer Carmen, PS Ennetbaden, 93 Pt; 8. Flatau Matin, PSO, 93 Punkte.

EWS 25m: 1. Häuptli Céderic, SG Neuenhof, 148 Punkte; 2. Meier Kurt, PSO, 147 Pt; 3. Häuptli Chantal, SG Neuenhof, 147 Pt; 4. Marchesi Bruno, PSO, 146 Pt; 5. Riek Christoph, PSO, 146 Pt; 6. Stucki Peter, PS Spreitenbach, 145 Pt; 7. Meier Adrian, SG Neuenhof; 8. Bürgler Markus, SG Neuenhof; 9. Tschachler Andreas, PS Spreitenbach; alle 144 Punkte.

Die komplette Rangliste ist auf www.ps-obersiggenthal.ch zu finden.    (Br.)

Meistgesehen

Artboard 1