Mülligen

1. Platz in der Kreismeisterschaft

megaphoneaus MülligenMülligen
Loeffel, Steffen, Bolli, Bosi, Sven, Yves, Ivo, Mauro, Marc, Jan, Woody, Olivier

Kreismeister Unihockey 13-14.jpg

Loeffel, Steffen, Bolli, Bosi, Sven, Yves, Ivo, Mauro, Marc, Jan, Woody, Olivier

Nach einem Jahr Abstinenz sind wir wieder Spitze. Die Wintermeisterschaft 13-14 im Unihockey wurde in der letzten Runde entschieden. Da Tegerfelden den letzten Match gegen Birr nicht gewinnen konnte (2:2) und Mülligen in beiden Spiele punktete (6:3 und 9:4), war der Titel perfekt. Mit Kämpferherz und schnellen Linienwechseln konnten wir das Tempo halten. Es war das erste Mal, dass alle Spieler anwesend waren (alle kamen zum Einsatz). Wir hatten sogar 2 Torhüter (Danke Sven und Steffen), ein Novum für uns.

Die ganze Meisterschaft startete im Oktober. Sie wurde durch das Turnier in Windisch (2.Platz) und dem Kantonalfinal (3.Platz) unterbrochen. Nun haben wir den Madaillenspiegel komplett. Von den 14 Spielen konnten wir 12 gewinnen, eines Unentschieden spielen und eines haben wir verloren.

Ich danke an dieser Stelle allen beteiligten Mannschaften, welche die Runden sehr gut organisiert haben. Danke auch an die Schiedsrichter, welche hervorragend gepfiffen haben und natürlich danke an den STV Auenstein, dass er das Ganze grundsätzlich organisiert, danke Alex.

Meistgesehen

Artboard 1