Die Feier des 40-Jahr-Jubiläum der Gruppe Junger Mütter am Sonntag, 26. August 2018 war ein grosses Familienfest für Kinder, Eltern und Grosseltern der Pfarreien St. Anton und St. Sebastian. Im Gottesdienst zum Thema „Zäme wachse“ setzten die Kinder ins Bild wie ein winziges Senfkorn zu einem grossen Baum wächst, in dem viele Vögel nisten: Im Team, mit Liebe und Power. – So beschreibt Jesus im Evangelium auch das Himmelreich. Im Anschluss an den Gottesdienst konnte man sich einen Glücksmoment vom Baum pflücken.

Bei himmlischem Wetter vergnügten sich zahlreiche Kinder und Erwachsene bei Attraktionen wie Figurentheater, Sommerrodelbahn, Bobbycar-Rennen, Spielbus, Spielen in einer riesen Sandmulde und vielem mehr. Besonders beliebt war das Eseli-Reiten und das Schminken der Kinder durch die Blauringleiterinnen mit sagenhaften Sujets. Der Drehörgeli-Mann trug mit seiner Musik zur guten Stimmung bei. – Auch das Kulinarische kam nicht zu kurz: Mit Hotdogs, Bratwürsten und Maiskolben, Kaffee und feinem Kuchen konnten Alt und Jung sich stärken. Kinder erhielten auf ihren Festpass Popkorn, Gummibärli, Mohrenkopf und Glace gratis.

Für diesen gelungenen Anlass möchten wir allen Beteiligten, Helfer und Helferinnen von Herzen danken!

Fabienne Sterrantino