Jonen

126. Generalversammlung des Seppi-Vereins Jonen

megaphoneaus JonenJonen

Der Auftakt zum Namenstag des Josefs-Vereins Jonen am 19. März 2012 wurde mit einem Gottesdienst zum Andenken an unsere verstorbenen Mitglieder begonnen.

Der Präsident Sepp Koch begrüsste im Restaurant Kreuz 12 Mitglieder zur 126. Generalversammlung welche von zwei Damen mit Namen Josy, 7 Josefen und 3 Passivmitgliedern besucht wurde. Speziell begrüsste er den neuen Pfarrer von Jonen, Leo Stocker welcher sich mit einem Witz in die gesellige Runde integrierte. Den anwesenden Namensträgern gratulierte der Vorsitzende zum heutigen Namenstag.

Da im vergangenen Berichtsjahr keine gravierenden Änderungen auf der Traktandenliste standen, konnten die geschäftlichen Belange gewohnt speditiv erledigt werden. Aufgrund des letztjährigen Jubiläums weist die Kasse einen kleinen Verlust auf. Der Mitgliederbestand des Josefsvereins weist keine Veränderungen auf. Der aktuelle Bestand setzt sich aus 3 Josy’s, 18 Josefen und acht Passivmitgliedern zusammen.

Aus dem Traktandum “Vor 50 Jahren war‘s...“ wurde ersichtlich, dass an der GV damals 36 Personen anwesend waren. Zum Preis von Fr. 3.60 wurde den Teilnehmern ein kleiner Imbiss serviert.

Unter dem Traktandum Verschiedenes informierte der Vorsitzende:

-       dass Josef Fischer-Uhlmann, Josef Widler und Josef Notter seit 50 Jahren dem Verein angehören

-       dass Josef Fischer seit 10 Jahren Aktivmitglied ist

-       dass Renate Schönbächler 20 Jahre Passivmitglied ist.

Meistgesehen

Artboard 1