23 Jahre jung, mit ersten Berufserfahrungen als Schreinerlehrling und als Mitarbeiter in einem Getränkedepot, ist Stefan Egloff am 1. Juni 1984 in den Dienst der Gemeinde Wettingen getreten. Bis 1991 war Stefan Egloff vorwiegend als Belader des Kehrrichtwagens im Einsatz gewesen. Dank seinen guten technischen Fähigkeiten wurde er anschliessend zum Maschinisten befördert und kümmerte sich um Betrieb und Unterhalt der Wischmaschinen. 2003 hat Stefan Egloff auf eigene Initiative hin die Ausbildung zum Lastwagenchauffeur absolviert und den Führerschein Kat. C erworben. Seither ist er im ganzen Fuhrpark des Werkhofes im Einsatz, insbesondere auch im Winterdienst.

Der Gemeinderat gratuliert Stefan Egloff zu seinem Arbeitsjubiläum. 30 Jahre sind eine lange Zeit, während der Werkhof auf den engagierten und loyalen Einsatz von Stefan Egloff zählen durfte. Dafür bedanken wir uns herzlich. Für die Zukunft wünschen wir Stefan Egloff weiterhin alles Gute, viel Erfolg und Freude bei der Arbeit.