Am 1. September 2013 kann unser Leiter der Abteilung Bau und Planung, Pius Murmann, sein 25-jähriges Arbeitsjubiläum feiern. Gemeinderat und Personal gratulieren im eigenen und im Namen der Bevölkerung ganz herzlich für die eindrucksvolle Arbeitsleistung und Treue zum Arbeitgeber. In einer ersten Phase seiner Arbeitstätigkeit auf der Gemeinde Untersiggenthal war Pius Murmann während gut 10 Jahren als Mitarbeiter der Abt. Bau und Planung angestellt mit dem Fachbereich Tiefbau, genauer vom 1. Juli 1980 bis zum 31. Mai 1990. Nach einem Abstecher in andere Gemeinden ist er in die Gemeinde zurückgekehrt und seit dem 1. August 1998 bis heute als Leiter der Abt. Bau und Planung angestellt.

Im Rahmen der Verwaltungsreorganisation wurde er in die Geschäftsleitung aufgenommen. Zu seinen vielfältigen Kernaufgaben gehört auch die Planung und Koordination der personellen Mittel und der Infrastruktur für die Haus- und Werkdienste. Dazu hat er die Verantwortung für die Umsetzung der Baugesetzgebung und damit auch die inhaltliche Ueberprüfung aller Baugesuche in der Gemeinde. Die schnelle, qualitätsvolle und meist problemlose Abwicklung dieser Verfahren sind Beweis seiner exakten und speditiven Arbeitsweise.

Pius Murmann ist mit seinem hohen Fachwissen über all die Jahre ein wertvoller Ansprechpartner und steht auch für Bevölkerung und Fachspezialisten immer gerne zur Verfügung. Dank seinem Engagement und der Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung können die stetig wachsenden Herausforderungen in den Bereichen Planung und Bauwesen ideal bewältigt werden. Er hat am 17. September 1999 den Fachausweis für Aargauische Bauverwalter erworben und absolvierte u.a. im Jahr 2012 erfolgreich die für Bauverwalter auf gemeindeebene höchstmögliche Stufe „CAS“ (Certificat of adavanced Studies).

Gemeindebehörden und das Personal freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit und sind dankbar, dass sich Pius Murmann weiterhin mit viel Elan und Freude für das Wohl und die Bedürfnisse von Gemeinde und Bevölkerung einsetzt.