Heute am 14.Oktober vor 85 Jahren erblickte Gilbert Liechti das Licht der Welt. Seine Jugend- und Schulzeit verbrachte unser Jubilar in Uerkheim. Im Jahre 1952 heirateten Gilbert Liechti und Margrith Brunner. Die junge Familie kaufte sich im Jahre 1958 ein Einfamilien Haus an der Fluhbachstrasse 324 in Uerkheim. Den Eheleuten wurden drei Kinder sieben Grosskinder und ein Uhrenkel geschenkt. Gilbert Liechti Arbeitete viele Jahre bei der Firma Fehlmann in Schöftland. Leider verstarb Margrith Liechti - Brunner im Mai 2011. Nun pflegt unser Geburtstagskind alleine seinen Garten. Mit grosser Freude besucht Gilbert Liechti den monatlichen Mittagstich der Pro Senectute. Der Altersausflug der Kirche Uerkheim ist für ihn eine geliebte Abwechslung, bei der er gerne dabei ist.