Michael Rolaz wird Geschäftsleiter Laufen beim Kantonsspital Baselland. Die Stelle wird neu besetzt, weil der bisherige Leiter Rudolf Mohler in Pension geht, teilte das Kantonsspital Baselland heute Dienstag mit.

Michael Rolaz wird seine neue Stelle spätestens per 1. März 2013 antreten. Rolaz hat einen Abschluss in Volks- und Betriebswirtschaft und war zuletzt als Leiter Finanzen und Informatik bei den Psychiatrischen Diensten Aargau AG sowie als Mitglied der Geschäftsleitung tätig.

Das Kantonsspital Baselland beschäftigt an seinen Standorten Liestal, Bruderholz und Laufen 3500 Mitarbeitende und erwirtschaftet jährlich 450 Millionen Franken.