Fahrerflucht
Autofahrer begeht nach Kollision mit 9-jähriger Fussgängerin Fahrerflucht

Auf einem Fussgängerstreifen in Brislach ist am Dienstag ein 9-jähriges Mädchen von einem Auto angefahren worden. Es wurde leicht verletzt. Das Auto fuhr davon, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Sie sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Der unbekannte Lenker beging Fahrerflucht. (Symbolbild)

Der unbekannte Lenker beging Fahrerflucht. (Symbolbild)

Keystone

Der Wagen war von Breitenbach her auf der Zwingenstrasse gekommen. Die 9-Jährige wollte bei der katholischen Kirche die Strasse überqueren und wartete am Streifen.

Als das Auto seine Fahrt verlangsamte, lief sie nach kurzem Zögern los. Doch just dann fuhr das Auto wieder an, und es kam zu einer Kollision.

Aktuelle Nachrichten