Leitplanke touchiert
Autofahrer baut alkoholisiert einen Unfall: Zwei Personen im Spital

In der Nacht auf Sonnatg baute ein Autofahrer unter Alkoholeinfluss einen Unfall. Betroffen waren der Fahrer und seine Beifahrerin, die zur Kontrolle ins Spital gebracht wurden.

Merken
Drucken
Teilen

Polizei BL
Das Auto musste abgeschleppt, die beiden Fahrzeuginsassen ins Spital gebracht werden.

Das Auto musste abgeschleppt, die beiden Fahrzeuginsassen ins Spital gebracht werden.

Polizei BL

Ein 26-jähriger Autofahrer fuhr in der Nacht auf Sonntag betrunken auf der Autobahn A2 in Richtung Bern/Luzern. Bei Diegten verlor er die Kontrolle über sein Auto. Er fuhr auf den Mittelgrünstreifen und touchierte die Leitplanke. Daraufhin geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kam schliesslich auf der rechten Fahrbahn zum Stillstand.

Der Lenker sowie seine Beifahrerin wurden zur Kontrolle in ein Spital gebracht. Das stark beschädigte Fahrzeug musste durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden.