Pratteln

Unfallverursacher fährt nach Kollision davon – Polizei sucht Zeugen

Der Unfall ereignete sich in einem Kreisel. (Symbolbild)

Der Unfall ereignete sich in einem Kreisel. (Symbolbild)

Am Samstagnachmittag ist es in Pratteln zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 23-jährige Autofahrerin wollte den Cuenimattkreisel kurz nach 14 Uhr in Richtung Hardstrasse verlassen.  Bei der Einfahrt Salinenstrasse fuhr ein stehender Wagen zu früh los, worauf es zu einer Kollision kam.

Es wurde niemand verletzt. Die Person, die den Unfall verursacht hatte, fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Beim unbekannten Fahrzeug dürfte es sich um einen schwarzen Mitsubishi (Typ: Outlander) handeln.

Die Baselbieter Polizei sucht Zeugen und den oder die Unfallverursacherin (Telefon 061 553 35 35).

Aktuelle Polizeibilder:

(mwa)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1