Autounfall

Autofahrer kollidiert mit Leitplanke – niemand wurde verletzt

In Pratteln ist am Mittwochabend ein Selbstunfall passiert. Der Unfall ereignete sich kurz nach 10.45 Uhr auf der Autobahn A 3, bei der Ausfahrt Liestal. Verletzt wurde niemand.

Ein 20-jähriger Autofahrer war auf der A 3 Richtung Basel unterwegs. Aus bisher noch ungeklärten Gründen verlor er bei der Ausfahrt Liestal die Kontrolle über sein Auto. Dabei kollidierte er mit der Leitplanke.

Beim Unfall wurde niemand verletzt. Das stark beschädigte Auto musste allerdings abgeschleppt werden.

Meistgesehen

Artboard 1