Therwil

Auto fährt Rollerfahrerin um – 18-Jährige verletzt

Am Mittwoch kurz vor 18.45 Uhr verunfallten auf der Baslerstrasse in Therwil ein Auto und ein Roller. Die Rollerfahrerin wurde verletzt.

Eine 38-jährige Autofahrerin fuhr auf der Ringstrasse in Therwil in Richtung Baslerstrasse. Bei der Verzweigung Ringstrasse/Baslerstrasse wollte sie nach links in Richtung Oberwil abbiegen. Dabei übersah sie eine Rollerfahrerin, wie die Baselbieter Polizei mitteilte.

Die beiden Fahrzeuge prallten ineinander. Die 18-jährige Rollerfahrerin wurde beim Unfall verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

 

Aktuelle Polizeibilder: 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1