Basel
Zazou Mall tanzt im Basler Bahnhof für Joghurtaktion

Zur Mittagszeit glich der Bahnhof Basel SBB mehr einem Tanzstudio. Zazou Mall und ihre zehn Tänzerinnen präsentierten den Passanten nämlich eine Tanzshow, um Werbung für die neue Danone Aktivia Aktion zu machen.

Drucken
Teilen
Zazou Mall verwandelt kurzer Hand die Schalterhalle des Bahnhofs Basel SBB in ein Tanzstudio.
7 Bilder
Die Aktion zog schaulustige Passanten an
Zazou im Gespräch mit einer neugierigen Passantin
Zazou Mall tanzt in der Schalterhalle des Basler Bahnhofs SBB
Einige Jungs versuchten mit der rassigen Tänzerin mitzuhalten
Zusammen mit einer zehnköpfigen Tanzcrew tanzte sie zu Shakiras neuem Hit «La La La (Brazil 2014)».
Zazou und ihre Mittänzerin scheinen ihren Spass zu haben

Zazou Mall verwandelt kurzer Hand die Schalterhalle des Bahnhofs Basel SBB in ein Tanzstudio.

Zur Verfügung gestellt

Zazou Mall verwandelte am Dienstag zur Mittagszeit die Schalterhalle des Bahnhofs Basel SBB in ein Tanzstudio. Bauchfrei und mit zehn Tänzerinnen zeigte sie den Passanten und Passantinnen eine Tanzshow zum Sommerhit von Shakire «La La La (Brazil 2014)».

Die ehemalige DSDS-Kandidatin wurde für eine Aktion von Danone Aktivia engagiert. Die grösste Joghurtmarke der Welt wollte damit auf ihr neues Motto «Wohlfühlen kommt von innen» werben.

Die Schweizerin konnte mit ihrem Hüftschwung auch einige Passanten zum Mittanzen bewegen.

Diese Tanzaktion wir in verschiedenen Schweizer Städten durchgeführt, um Werbung für die neue Aktion von Danone Aktivia zu machen.

Aktuelle Nachrichten