Der FC Basel kommt im Heimspiel gegen St. Gallen nicht über ein 1:1 hinaus. Beide Treffer fallen in der Schlussphase.

In der 78. Minute brachte Davide Callà den Super-League-Leader in Führung. Drei Minuten später glich Goran Karanovic für die Ostschweizer aus.

Für die Basler ist es nach 24 Spielen nunmehr das 12. Unentschieden in dieser Saison. Sollten die Young Boys am Sonntag gegen den FC Zürich gewinnen, betrüge der Vorsprung der "Beppis" auf die Berner nur noch zwei Punkte.

Die St. Galler spielten nach acht Siegen und acht Niederlagen zum achten Mal Remis.

Basel - St. Gallen 1:1 (0:0)

St. Jakob-Park. - 26'243 Zuschauer. - SR Bieri. - Tore: 78. Callà (Sio) 1:0. 81. Karanovic (Nater) 1:1.

Basel: Sommer; Philipp Degen, Ajeti, Suchy, Voser (69. Callà); Elneny, Frei, Serey Die (86. Seferagic); Stocker; Delgado, Streller (23. Sio).

St. Gallen: Lopar; Franin, Montandon (44. Stocklasa), Besle, Lenjani; Demiri; Vitkieviez, Nushi, Nater, Rodriguez (60. Mutsch); Mathys (73. Karanovic).

Bemerkungen: Basel ohne Diaz, Ivanov, Safari, Xhaka (alle verletzt) und Schär (rekonvaleszent), St. Gallen ohne Cavusevic, Ivic, Janjatovic, Lehmann, Russo und Sikorski (alle verletzt), Keita (nicht im Aufgebot). 21. Streller verletzt ausgeschieden. 43. Montandon verletzt ausgeschieden. 56. Lattenschuss Frei. Verwarnung: 60. Besle (Foul).

Weiteres Resultat der 24. Runde: Grasshoppers - Lausanne-Sport 2:1.

Rangliste:

1. Basel 24/45 (43:24).

2. Young Boys 23/40 (41:29).

3. Grasshoppers 24/40 (39:26).

4. Zürich 23/37 (36:31). 5. Luzern 23/36 (31:32). 6. St. Gallen 24/32 (26:30). 7. Thun 23/31 (34:34). 8. Aarau 22/25 (34:42). 9. Sion 22/20 (20:29). 10. Lausanne-Sport 24/13 (24:51).

Coverit Liveticker FCB-FCSG