Grosser Rat
Nun tritt Eric Weber doch vorzeitig zurück

Nachdem Eric Weber die Wiederwahl verpasst hat, tritt er nun noch vor Legislaturende zurück.

Drucken
Teilen
Eric Weber vor dem Basler Strafgericht.

Eric Weber vor dem Basler Strafgericht.

Kenneth Nars

Immer wieder hatte er in den vergangenen vier Jahren seinen Rücktritt aus dem Grossen Rat angekündigt. Immer wieder ist er von seinem Rücktritt wieder zurückgetreten. In all dieser Zeit hatte er im Parlament mit unzähligen Vorstössen und umstrittenen Auftritten für Schlagzeilen gesorgt.

Nachdem Eric Weber von der «Volksaktion gegen zu viele Ausländer und Asylanten» (VA) Ende Oktober seine Wiederwahl verpasst hat, ist er nun doch noch vorzeitig zurückgetreten. Wie die Basler Regierung gestern mitteilte, habe sie zur Kenntnis genommen, dass für Weber bis Ende der Legislatur Bernhard Hofer nachrücke.

Aktuelle Nachrichten