Drei Gründe für den Besuch des diesjährigen Open Air Basel gefällig? Gerne!

  1. Faber ist zurück! Der junge Zürcher Sänger und Liedermacher begeisterte im Dezember im ausverkauften Rossstall mit seinem Gastspiel. Der Saal platzte beinahe aus seinen Nähten. All jene, die damals den Wuschelkopf mit dem verrauchten Timbre verpassten, können sich nun selber ein Bild machen, warum Faber zu den Schweizer Musikern der Stunde gehört. Am Freitag um 20.45 Uhr.
  2. Die Scrucialists treten nach einigen Jahren Pause wieder in ihrer Heimatstadt auf. Und zwar als Begleitband von Stereo Luchs, dem Schweizer Dancehall-Sänger. Sein zweites Album heisst «Lince», und es lädt ein zur Reise von Zürich nach Kingston, von Kreuzberg nach London. Einsteigen und mitwippen, am Freitag um 19 Uhr.
  3. Auch sie hat man in Basel in bester Erinnerung: Die US-amerikanische Sängerin und Songwriterin Joan Wasser, besser bekannt unter ihrem schön-schrägen Künstlernamen Joan as Police Woman. Sie präsentiert am Open Air Basel ihr fünftes Album – und mit diesem, so hoffen wir, auch wieder ihre herausragenden Gesangsqualitäten. Am Samstag um 19 Uhr. 

Und wie können Sie ein Ticket gewinnen? Ganz einfach: Wunsch per Mail an verlosung@bzbasel.ch anmelden, Namen und Adresse hinterlegen und darauf hoffen, dass unsere Glücksfee Ihren Namen zieht. Wir verlosen 3x2 Tickets, die Gewinner werden direkt informiert. Einsendeschluss ist Donnerstag, 9. August, 16 Uhr.