Basel

Brand zerstört Lagerhalle – keine Personen verletzt

Das Feuer brach in einer Lagerhalle an der Lysbüchelstrasse aus.

Das Feuer brach in einer Lagerhalle an der Lysbüchelstrasse aus.

Am Mittwochabend brach in einer Lagerhalle an der Lysbüchelstrasse ein Feuer aus. Der Brand richtete an der Halle erheblichen Schaden an. Personen wurden keine verletzt.

Passanten entdeckten am Mittwochabend gegen 20.15 Uhr an der Lysbüchelstrasse ein offenes Feuer hinter einer Lagerhalle und alarmierten sofort die Rettungsdienste. Kurze Zeit später waren Feuerwehr und Polizei vor Ort. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden.

Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass ein Holzstapel vor der Lagerhalle brannte und das Feuer auf das Gebäude, in dem Werkzeuge, Möbel, Fahrzeuge und ähnliches gelagert wurde, übergriff. Die Lagerhalle wurde teilweise stark beschädigt.

Die Brandursache sei noch nicht geklärt und Gegenstand von Ermittlungen.

 

Aktuelle Polizeifotos:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1