Petition aus der Region

228 Stimmen für Aufnahmen von Flüchtlingen aus Moria

Die Petition erhielt 228 Stimmen: «Sofortige Aufnahme von obdachlosen Flüchtlingen aus Moria, Lesbos»

Die Petition erhielt 228 Stimmen: «Sofortige Aufnahme von obdachlosen Flüchtlingen aus Moria, Lesbos»

Auf der Onlineplattform petitio.ch kamen 228 Stimmen aus der Region für die Petition «Sofortige Aufnahme von obdachlosen Flüchtlingen aus Moria, Lesbos» zusammen.

Die Verfasserin des Begehrens verweist auf die «humanitäre Katastrophe» und verweist auf die humanitäre Tradition der Schweiz. «Schon seit langem sind die Lebensbedingungen im Lager Moria miserabel, aber jetzt, da diese Menschen alles verloren haben, ist sofortige Hilfe dringend nötig.»

Die Petition fordert die Basler Regierung auf, sich bei Bundesrätin Karin Keller-Sutter, vordringlich dafür einzusetzen, dass die Schweiz sofort Flüchtlinge, vor allem besonders gefährdete Frauen und Familien mit Kindern, aufnimmt. Ausserdem wird die Basler Regierung dazu aufgefordert in Basel Flüchtlinge aus Moria aufzunehmen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1