Bei der Tiger Sport handelt es sich um ein Strassenmotorrad im Abenteuerlook für Puristen, denen der Kern des Motorradfahrens am wichtigsten ist: Ein souveräner Motor, knackiges Handling und eine Sitzposition, die für viele verschiedene Einsatzzwecke taugt. Mit einem beachtlichen Vorzug: Die intensiven Arbeiten der Triumph-Ingenieure an Fahrwerk und Federelementen für ein schärferes Kurvenverhalten haben die Tiger Sport zugleich alltagstauglicher und komfortabler denn je gemacht.

Mit dem neuen Auspuffsystem und Überarbeitungen am Ansaugtrakt haben die Triumph-Entwickler dem Dreizylinder nicht nur zu zusätzlichen 10 PS und 6 Nm Drehmoment in der Spitze verholfen, gleichzeitig konnten sie die Leistung und das Drehmoment über das gesamte Drehzahlband verbessern. Noch stärker tönt nun das markante Dreizylinder-Grollen, das um einen Zahn größere hintere Kettenrad sorgt für eine bessere Beschleunigung und das überarbeitete Getriebe erfreut mit besserer Schaltbarkeit. Damit erreicht der Motor maximal 125 PS (92kW) und 104 Nm.

Die Preise für die Tiger Sport werden im Februar 2013 bekannt gegeben, in den Handel kommt das neue Modell im März 2013.