Smart

Hallelujah

Smart Forjeremy

Smart Forjeremy

Jeremy Scott ist ein Designer, der sich vor allem in Sachen Bekleidung einen Namen gemacht hat. Nun debütiert er als Autodesigner.

Wobei, eigentlich zeichnet er nur Flügel, den Smart gabs ja schon. Nach eigenen Angaben zum ersten Mal erlaubte es Smart einem Designer, nicht nur bei der Auswahl der Materialien und des Designs im Innenraum Hand anzulegen. Der US-Amerikaner Jeremy Scott (designte auch schon für Adidas und andere weltbekannte Sportartikelhersteller) durfte auch das äussere Erscheinungsbild des Wagens verändern. Wie bei seinen Kleiderdesigns sind auch beim Smart beim Smart Fortwo Electric Drive die Flügel das dominierende Thema, der in dieser Version Forjeremy heisst. Flügel und viel weisse Farbe sollen, so der Deisgner, «die Befreiung der Umwelt von schädlichen Emissionen visualisieren und die neue Leichtigkeit der Mobilität zu symbolisieren». 

Doch man will bei Smart sogar noch einen Schritt weiter gehen. Der weisse Schwan soll tatsächlich durch die USA rollen. «Wir werden 2013 auch eine Edition des Smart Forjeremy mit Strassenzulassung in den Verkauf bringen» lässt sich Smart-Chefin Annette Winkler zitieren. Ab und zu so scheint es, ist sind die USA halt doch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1