Ford
Der mit dem Tür-Trick

Minivans gibts wie Sand am Meer. Wer aus der Masse herausstechen möchte, muss sich schon was ganz Besonderes überlegen. Ford hat überlegt - und bringt einen Minivan mit vier Türen, aber ohne Mittelpfosten.

Markus Chalilow
Drucken
Teilen
Ford B-Max

Ford B-Max

HO

Die beiden Schiebeportale lassen sich nur von Hand öffnen, auf einen elektrischen Antrieb der beiden Fondtüren hat man bei Ford auch aus Kostengründen verzichtet. Denn das Segment der kompakten Minivans ist spätestens seit dem Einstieg von Dacia in diesen Bereich extrem preissensibel. Öffnet man alle Türen steht eigentlich nur noch ein Gerippe da. Der Einstieg ist wegen der fehlenden B-Säule wirklich sehr bequem und auch in engen Parklücken absolut problemlos. Dies auch, weil die vorderen, konventionell angeschlagenen Türen nicht sonderlich gross sind und damit auch bei beengten Verhältnissen einen relativ grossen Öffnungswinkel zulassen. Was uns am Türkonzept etwas gestört hat ist die «Freileitung» für die Stromversorgung der Fenster und Zentralverriegelung der Schiebetüren. Wer Kinder hat weiss, dass diese sich beim Einsteigen wenig darum kümmern, worauf sie treten oder ob das dicke Kabel irgendeinen Zweck erfüllt. Die Zeit wird zeigen, ob Ford in diesem Bereich nachbessern muss. Und mit diesem Satz schliessen wir das Thema Türen beim Ford B-Max ab. Denn der eigentliche Clou des neuen Ford ist ein ganz anderer.
Der wirkliche Pluspunkt am B-Max ist seine Breite. Das Teil ist nämlich nur 175 cm breit. Wir finden, dass weniger in diesem Fall mehr ist. Weil sich Minivans sehr oft in der Stadt und in der Agglo bewegen, wirds oft eng. Und für diese engen Verhältnisse ist der B-Max bestens gerüstet. Das Auto wirkt extrem kompakt, die Übersicht ist - ausser gegen schräg-hinten - wunderbar und mit einer Länge von nur knapp über vier Metern sind auch knappe Parklücken meist kein Problem. Es macht richtig Spass, mit einem so kompakten Auto durch die City zu wieseln.

Ford B-Max Innenraum

Ford B-Max Innenraum

HO

Aktuelle Nachrichten