Das teilte das Innenministerium der Region Katalonien mit. Mit der Wiedereinführung der Grenzkontrollen bis zum 4. Mai setzt Spanien vorübergehend das Schengen-Abkommen aus, das in weiten Teilen der EU gilt.

Am Grenzübergang La Jonquera nahe Gerona bildeten sich Staus. Auch auf dem Flughafen von Barcelona wurden wieder Pässe kontrolliert.