Die Schneemengen am Flughafen brachen einen früheren Schneefall-Rekord aus dem Jahr 1954. Die Gouverneurin des Westküstenstaates rief einen Wintersturm-Notstand aus, um auf diese Weise rasch Hilfskräfte zu mobilisieren.

Schulen im Raum Seattle blieben am Donnerstag geschlossen. Auf den eisglatten Strassen kam es zu vielen Unfällen. Unter der Schneelast knickten Bäume um und rissen Stromleitungen mit. Tausende Haushalte waren zeitweise ohne Strom.