Türkei

Putschversuch: Türkisches Militär verkündet Machtübernahme

Die türkischen Streitkräfte haben nach eigenen Angaben vollständig die Macht in der Türkei übernommen. Das teilte das Militär am Freitagabend nach Angaben der privaten Nachrichtenagentur DHA mit.

Nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu haben lediglich Teile des Militärs einen "Putschversuch" begonnen. Ministerpräsident Binali Yildirim sagte, es sei verfrüht, von einem Putsch zu sprechen.

Die vom Volk gewählte Regierung sei aber weiter an der Macht, sagte Yildirim am späten Freitagabend dem türkischen Sender NTV.

Die Sicherheitskräfte seien hinzugerufen worden, um "das Notwendige zu tun", sagte Yildirim. Die Verantwortlichen würden einen hohen Preis zahlen. Der Ministerpräsident rief zu Ruhe auf.

Zuvor hatten Reuters-Reporter von Schüssen in Ankara berichtet. Kampfhelikopter und Militärjets waren über der Hauptstadt zu hören. Medienberichten zufolge waren zwei Brücken über den Bosporus in Istanbul gesperrt.

Meistgesehen

Artboard 1