Nach Gesprächen mit seinen Amtskollegen aus Südkorea und Japan sagte Pompeo zudem, dass es keine Lockerungen der Sanktionen gegen Nordkorea geben werde, bevor dieses Ziel erreicht sei.

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un habe laut Pompeo zudem verstanden, dass die nukleare Abrüstung in einem raschen Prozess erfolgen müsse. "Wir denken, dass Kim Jong Un die Dringlichkeit versteht", sagte Pompeo auf der Medienkonferenz.