Sozialproteste

Occupy-Aktivisten blockieren Häfen an Pazifikküste

Occupy-Aktivisten auf dem Weg zum Hafen von Oakland

Occupy-Aktivisten auf dem Weg zum Hafen von Oakland

Mehr als 1000 Aktivisten der Occupy-Bewegung haben am Montag Häfen an der US-Westküste blockiert. Einige Hafenbetriebe standen wegen der Aktion still. Zu den betroffenen Häfen gehörten unter anderem jener von Oakland in Kalifornien sowie der Hafenbetrieb im kanadischen Vancouver.

Nach Angaben der Organisatoren wollten sich die Demonstranten mit Hafenarbeitern solidarisieren, die von Grossunternehmen ausgebeutet würden. Die US-Gewerkschaft der Hafen- und Lagerarbeiter ILWU distanzierte sich jedoch von den Aktionen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1