Frankreich

Mehr als 40.000 Corona-Tote in Frankreich

In Frankreich steigt die Zahl der täglich gemeldeten Corona-Todesfälle weiter an. Foto: Thibault Camus/AP/dpa

In Frankreich steigt die Zahl der täglich gemeldeten Corona-Todesfälle weiter an. Foto: Thibault Camus/AP/dpa

In Frankreich sind mittlerweile mehr als 40.000 Menschen infolge der Coronavirus-Pandemie gestorben. Mindestens 40.169 Menschen seien seit Beginn der Epidemie in Frankreich ums Leben gekommen, teilten die französischen Gesundheitsbehörden am Samstagabend mit. In den vergangenen 24 Stunden seien in den Krankenhäusern mehr als 300 Corona-Tote gezählt worden.