USA

Mann wegen Mordes in Texas hingerichtet

Schleifte einen Schwarzen zu Tode - nun stirbt Lawrence Brewer in Texas an der Giftspritze (Archiv)

Schleifte einen Schwarzen zu Tode - nun stirbt Lawrence Brewer in Texas an der Giftspritze (Archiv)

Im US-Staat Texas ist ein Mitglied einer rassistischen Organisation wegen der Ermordung eines Schwarzen hingerichtet worden. Der 44-jährige Lawrence Brewer erhielt am Donnerstag im Gefängnis von Huntsville die Giftspritze. Berufungsanträge in letzter Minute gab es nicht.

Die Ermordung des damals 49 Jahre alten James Byrd gilt als eines der schlimmsten Verbrechen aus Hass in der jüngeren Geschichte von Texas. Byrd wurde vor 13 Jahren an ein Auto gekettet und auf dem Asphalt zu Tode geschleift.

Neben Brewer wurde ein weiterer Komplize zum Tode verurteilt. Er wartet auf das Ergebnis seiner Berufung. Ein anderer erhielt eine lebenslange Haftstrafe.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1