Polen - USA

Lech Walesa hat keine Zeit für US-Präsident Obama

Weilt in Italien, wenn Obama vorbeikommt: Polens Ex-Präsident Lech Walesa (Archiv)

Weilt in Italien, wenn Obama vorbeikommt: Polens Ex-Präsident Lech Walesa (Archiv)

Der frühere polnische Staatspräsident und Gründer der Gewerkschaft Solidarnosc, Lech Walesa, hat eine Einladung zu einem Treffen mit US-Präsident Barack Obama abgelehnt.

Sein Sprecher sagte, Walesa könne nicht am für Samstag geplanten Treffen Obamas mit dem polnischen Präsidenten Bronislaw Komorowski teilnehmen, weil er ein Bibel-Festival in Italien besuche. Obama sollte am Freitagabend einen zweitägigen Staatsbesuch in Warschau antreten.

Meistgesehen

Artboard 1