USA

Kleinflugzeug stürzt mitten auf kalifornischen Freeway – Pilot hat unglaubliches Glück

Riesenglück: Pilot überlebt Absturz

Riesenglück: Pilot überlebt Flugzeugabsturz

Auf dem viel befahrenen Freeway 101 in Südkalifornien kam es gestern Dienstag zu einem Flugzeugabsturz. Der Pilot der altertümlichen «AT-6»-Maschine hatte beim Unglück offenbar mehrere Schutzengel mit an Bord – wie durch ein Wunder blieb er unverletzt.

Zum Absturz des einmotorigen Flugzeugs soll es laut dem US-Nachrichtensenders CBS News rund 50 Kilometer westlich der Millionenmetropole Los Angeles gekommen sein. Laaut Augenzeugenberichten sei die Maschine unmittelbar nach dem Absturz auf dem bekannten Freeway 101 in Flammen aufgegangen.   

Die Rettungskräfte hätten den etwa 40-jährigen Piloten unverletzt aus dem Wrack retten können. Auch der Brand habe rasch unter Kontrolle gebracht werden können. 

Laut ersten Erkenntnissen soll der Pilot der abgestürzten Maschine für die US-amerikanische Fluggesellschaft "Alaska Airlines" tätig sein. Weitere Einzelheiten sowie die Unfallursache ist bislang nicht bekannt. (luk)

Meistgesehen

Artboard 1