Allerdings sehen viele diese Errungenschaft durch den Sieg von Ennahda bei der Wahl zur Verfassungsgebenden Versammlung bedroht. Vertreter der Partei kündigten an, die Frauenrechte schützen zu wollen. Doch werfen ihr Liberale Doppelzüngigkeit vor.

Eine Delegation der Demonstrantinnen wurde am Mittwoch vom Chef der Übergangsregierung empfangen. Dieser versicherte ihnen, dass die Frauenrechte für alle Parteien unantastbar seien.