"Meinem Vater geht es gut", schrieb Marie-Cecile Zinsou, die dem Kommunikationsstab des Regierungschefs angehörtmit. "Es gab keine Opfer bei dem Helikopterunglück in Djougou."

Zinsou ist ein Ökonom und früherer Investmentbanker. Er hatte erst diesen Monat erklärt, im kommenden Jahr für das Präsidentenamt im westafrikanischen Staat zu kandidieren.